Ein Spiegelschrank-Bad als privater Tempel - Bad-Spiegelschrank.info

Ein Spiegelschrank-Bad als privater Tempel

Moderne Bäder haben leider neben ihrer oft guten technischen Ausstattung den gravierenden Nachteil, dass sie sehr klein sind und eine Art Stiefkind-Dasein fristen. Um aus Ihrem Bad einen wirklich lebenswerten Raum mit einer gewissen Weite werden zu lassen, sollten Sie es zu einem Spiegelschrank-Bad machen.

Profi-Trick abschauen

Obstverkauf mit Obstvermehrung durch Spiegel

Supermarkt-Trick: Wieviel Obst sehen Sie wirklich?

Wenn Sie es satt haben, sich in Ihrem Bad wie in einem Käfig zu fühlen, dann schauen Sie sich von den Marketing-Leuten, die die Supermärkte gestalten, deren Lieblings-Trick ab: Dort warten statt 10 plötzlich 20 leckere Melonen auf den Kunden und tragen unterschwellig zu seinem Wohlbefinden bei.

Genauso das können Sie in Ihrem Bad mit Hilfe von Spiegeln auch entstehen lassen: mehr Weite, eine optische Verdoppelung, kurz, der doppelte Spaß! Egal, ob Sie nur eine Seite des Schranks mit einem Spiegel versehen, oder ob Sie ein rundum verspiegeltes Modell (Spezialanfertigung) nutzen – der gefühlte Gewinn an Raum ist enorm.

Auf Wunsch haben Sie einen Dschungel im BadPflanzen im Bad

Wenn Sie ein Spiegelschrank-Bad kreieren, kann das den Beginn einer sehr kreativen Phase einläuten. Stellen Sie alle Ihnen wichtigen Dinge so im Raum auf, dass sie vom Bad Spiegelschrank noch erfasst werden. Denken Sie dabei auch an das Grün, das ein Bad erst richtig wohnlich macht und Ihrer Seele gut tut.

Stellen Sie zum Beispiel eine Palme oder einen üppig rankenden Farn auf einer Säule auf. In einem Spiegelschrank-Bad sehen Sie ihn doppelt, und Ihr Sinn für Grün und Natur wird auch gleich in doppelter Hinsicht befriedigt. Welche Pflanzen für welches Bad besonders geeignet sind (je nach Größe, Lichteinfall und klimatischen Verhältnissen) haben die Spiegel-Hersteller von concept2u ansprechend zusammengestellt. Pflanze spiegelt sich im Bad

Ihr Bad Spiegelschrank, egal ob breit und flach oder schmal und hoch, wirkt quasi als großes Illusionstheater. Freuen Sie sich auf die diversen Optionen der Gestaltung – Sie werden sehen, wie oft sie neue Ideen umsetzen wollen!

Zwischen den (Spiegel-)Fronten

Denkbar ist auch das Aufstellen von zwei Schränken, die mit Spiegeln ausgestattet sind. Wenn sich dazwischen Ihr Waschbecken befindet, können sich von beiden Seiten spiegeln und erst recht das Gefühl von „mehr Platz“ erhalten. Wer sagt denn, dass es in einem Spiegelschrank-Bad nur einen Spiegelschrank geben darf?

Die besondere Weite eines Spiegelschrank-Bads kann auch durch besonders breite Spiegelschränke erreicht werden, die in voller Breite die Wand zieren. Damit haben Sie immer den vollen Überblick und auch die Option, sich immer wieder ein neues Ambiente mal zwei zusammen zu stellen.

Ein kleines Bad stellt eine Herausforderung dar, keine Frage. Wenn Sie aus Ihrem Bad ein Spiegelschrank-Bad machen, können Sie sie bestens bewältigen.

Asiatische Wellness-EckeSo stellt sich Wohlgefühl im Spiegelschrank-Bad ein

Wenn Ihr Bad sehr klein ist und Sie das Gefühl haben, dass gerade einmal die nötigsten Elemente dort Platz finden, erweitern Sie es zu einem Spiegelschrank-Bad. Ob sie es bei einem Exemplar belassen oder zwei Spiegelschränke wählen, auf eines können Sie sich verlassen. Jeder neue Spiegelschrank bietet Ihnen nicht nur zusätzlichen Stauraum im Inneren, er wird Ihnen vor allem einen Gewinn an optischer Raumweite bringen. Zusammen mit den richtigen Accesoires machen sie so aus Ihrem kleinen Bad einen Wohlfühl-Tempel!


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.